Skip to content

Katharina Weber und Mareike Wempen über TutorInnen in der IC-Präsenzphase

by - 3. Februar 2015

Katharina Weber und Mareike Wempen arbeiten bereits seit dem Wintersemester 2013/2014 als Tutorinnen für Prof. Dr. Handke. Beide studieren an der Philipps-Universität Marburg. In der Beschreibung des Workshops, der am 18. Februar um 14 Uhr stattfindet, heißt es:

mareike_wempenkatharina_weber

Neben der vorausgehenden Inhaltsvermittlung steht und fällt das Inverted Classroom Modell mit der Vorbereitung und Durchführung der Präsenz- phase. Als Tutorinnen im Inverted Classroom Modell teilen Katharina Weber und Mareike Wempen ihre Erfahrungen zu der Rolle und den Aufgaben in der Präsenzphase und außerhalb. Darüber hinaus werden bestehende Probleme und Herausforderungen thematisiert, und deren mögliche Lösungsansätze, sowie die Weiterentwicklung und Anpassung der Aufgabengebiete als TutorInnen mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen diskutiert.

From → ICM Umsetzung

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: