Skip to content

Posterpräsentationen

Für alle, die sich die Poster, die im Rahmen des Call for Posters angenommen und während der ICM VI am 21. und 22. Februar 2017 präsentiert wurden, noch einmal ansehen möchten, haben wir die fertigen Poster je als Datei oder Foto auf diesem Blog online gestellt. Zu finden sind sie auf der Seite Posterpräsentationen (Unterpunkt von ICM 2017 – Programm); dort sind alle wichtigen Informationen und die Abstracts mit Links zu den fertigen Postern ergänzt worden.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Posterpräsentanten, die viele verschiedene Einsatzgebiete und Themen des Inverted Classroom Modells im Rahmen ihrer Poster dargestellt und visualisiert haben.

Advertisements

Dankeschön!

Hiermit möchten wir uns ganz herzlich bei allen Teilnehmern, Workshopreferenten und Vortragenden für die tolle ICM-Konferenz 2017 bedanken. Wir hoffen, Sie konnten viele neue Ideen und Anregungen für Ihren eigenen Unterricht oder auch für andere Einsatzbereiche mitnehmen und es hat Ihnen gut gefallen. Wenn Sie noch weitere Fragen oder Anregungen haben, können Sie uns gern kontaktieren.

In Kürze werden Sie einige Materialien, wie zum Beispiel die fertigen Poster der Posterpräsentationen, hier auf unserem Blog finden. Bitte haben Sie jedoch Verständnis, dass dies erst nach gewisser Zeit geschehen kann, da wir auch noch mit der Nachbereitung der Konferenz beschäftigt sind. Wir hoffen, einige von Ihnen nächstes Jahr in St. Pölten wieder zu sehen.

Tagungsbänder der vergangenen Konferenzen zu Sonderpreisen erhältlich

Während der diesjährigen ICM-Konferenz am 21. und 22. Februar 2017 haben Sie die einmalige Chance, einige wenige Restexemplare der Tagungsbänder von vergangenen Jahren zu Sonderpreisen zu erwerben! Die Tagungsbänder werden am Tagungsbüro im Foyer zum Verkauf stehen.

Wie bei den vergangenen Tagungen wird auch im Zusammenhang mit der diesjährigen Konferenz ein Tagungsband in deutscher Sprache herausgegeben. Beiträge zum Tagungsband können im Rahmen des Call for Papers noch bis zum 15.03. von Referenten, Teilnehmer und sonstigen Interessenten eingereicht werden.

WLAN-Nutzung bei der ICM 2017

Die ICM-Tagung rückt immer näher und somit stellen sich viele Fragen nach den technischen Begebenheiten vor Ort. Alle Teilnehmer werden kostenlosen Zugang zum universitätsinternen WLAN bekommen. Bedienstete und Studenten von Universitäten weltweit können sich unter Angabe ihrer Universitätsidentität (z.B. name@students.uni-marburg.de) und ihrem dazugehörigen Passwort direkt in das WLAN-Netzwerk „eduroam“ einloggen. Andere Teilnehmer erhalten gegen Angabe ihres Namens, ihrer Adresse und ihrer Unterschrift Gastzugänge am Tagungsbüro im Foyer. Wie diese Gastzugänge funktionieren, wird als Beschilderung im Foyer aushängen (sowohl für Windows- als auch für iOS-Systeme).

7. ICM-Konferenz an der FH St. Pölten

icm-inverted-classroom-2018-webAm 20. und 21. Februar 2018 geht die Konferenz „Inverted Classroom and Beyond“ bereits in ihre 7. Runde. Die kommende Konferenz wird unter dem Thema „Lehren und Lernen im 21. Jahrhundert“ gemeinsam von der Fachhochschule St. Pölten und der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich in Kooperation mit der Philipps-Universität Marburg veranstaltet und wird an der Fachhochschule St. Pölten in Österreich ausgetragen.

Um bereits jetzt einen Einblick in die nächste Konferenz zu erlangen, können Sie hier den aktuellen Flyer herunterladen und hier alle bisher veröffentlichten Informationen einsehen.