Skip to content

Referent Anton Bollen über seine Workshops zur Videoproduktion

by - 28. Januar 2014

anton_bollenWie schon im vergangenen Jahr hält Screencasting-Experte Anton Bollen auch in diesem Jahr wieder einen Workshop zur Produktion von Videos mit der Videobearbeitungs- software Camstasia Studio 8. Anton Bollen ist Mitarbeiter der Firma TechSmith im Bereich Verkaufsförderung und Marketing und verfügt über viel Erfahrung in der Produktion von Videos und Screencasts. Seit 2012 steht er dem Linguistic Engineering Team beratend zur Seite. Am Dienstag (Lehrerworkshop) hält er den Workshop „Camtasia für Fortgeschrittene“.

Im Workshop „Camtasia für Fortgeschrittene“ werden wir uns weiterführenden Fragen der Videoproduktion zuwenden. Er richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bereits über Kenntnisse zur Videoproduktion verfügen und diese im Workshop weiter auszubauen möchten.

Am Mittwoch, den 26. Februar können Interessierte Grundlagen im Umgang mit Camtasia Studio 8 erwerben. Anton Bollen führt in die Nutzung der Software ein und gibt hilfreiche Tipps. Bollen sagt über seinen Workshop:

„Rapid Video Production“ ist ein Workshop für alle, die bislang noch keine Videos mit Camtasia Studio produziert bzw. keine Vorkenntnisse zur Videoproduktion haben. Im Workshop werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer praxisnah in die Grundtechniken im Umgang mit Camtasia einführt. Das Erstellen von Drehbüchern sowie der Vergleich verschiedener Aufnahmetechniken werden ebenso thematisiert wie die Schritte zur Veröffentlichung.

From → Videos

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: