Skip to content

Uni 2.0: Online-Kurse bedürfen regelmäßiger Tests

by - 8. April 2013

Ablenkung zunehmendes Problem bei virtueller Vorlesung

Über die neuen MOOCs des Linguistic Engineering Teams, produziert von Prof. Dr. Jürgen Handke, berichtet dieser Artikel.

Eine Studie der Universität Harvard habe gezeigt, dass regelmäßige Tests über das Gelernte der Ablenkung, die vor allem durch internetfähige Geräte hervorgerufen wird, entgegenwirken können. Formatives Assessment wird in der Linguistik im Arbeitskreis von Prof. Dr. Handke bereits seit neun Jahren im Rahmen der nach dem Inverted Classroom organisierten Lehre in der Linguistik eingesetzt.

„Wir glauben an den Ansatz ‚Visible Learning‘ von John Hattie. Er hat für seine Studie 50.000 Schulen untersucht und konnte dabei bis zu 120 Lerneffekte feststellen. Nummer eins im Ranking ist die Person des Lehrers, gefolgt von Tests. Dies wollten wir auch umsetzen“, betont [Prof. Dr. Handke]. Seit neun Jahren werden in Marburg „Inverted Classrooms“ angeboten, die vor Ort in On-Campus-Kursen mit Präsenzphasen verbunden sind und in Online-Kursen durch spezielle Übungseinheiten erweitert wurden. „Dadurch wird ein In-Class-Scenario simuliert, was den Studenten wiederum als Übungsmaterial dient.“

Den vollständigen Artikel lesen Sie hier.

From → ICM Umsetzung, Videos

One Comment
  1. Auf Platz 1 der Items steht in der Hattie-Studie nicht die Person des Lehrers, sondern der oder die Lernende: „Self-reported grades“ bzw. die Einschätzung der eigenen Leistung. Dieses Item wird gefolgt von „Piagetian programs“, erst dann kommt der Einfluss des Lehrenden in Form von „providing formative evaluation“.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: