Skip to content

Referent Brian E. Bennett über seinen Workshop am Mittwoch

by - 21. Februar 2013

brian_bennett

Brian E. Bennett unterrichtet Biologie und Chemie an der William Henry Harrison High School in Evansville, Indiana. Seitdem er 2009 und 2010 zunehmend auf den Flipped Classroom, wie man ihn an amerikanischen Schulen nennt, aufmerksam geworden war, nutzte er bald selbst dieses Konzept. Seit 2010 flippt er seinen Unterricht mit Hilfe von Lerntutorial, sprich Videos, die seiner Präsenzphase vorgeschaltet sind. Auf seiner Internetseite stellt er sich und seine Arbeit vor. Sein Workshop am Mittwoch, den 27. Februar wird in englischer Sprache stattfinden.

Digital tools are growing rapidly, and it can be very hard to determine which ones are the best for instruction. I will share some of my favorite tools, but participants will also have a chance to share their favorites with the group. Participants will also go through my process to evaluate the usefulness of a particular tool that may be used in class.

From → ICM Umsetzung, Videos

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: