Skip to content

Video Vorlesung statt Frontalbelehrung

by - 2. Juli 2012

Immer mehr Professoren, unter anderen an den Universitäten in Bielefeld, Marburg und Heidelberg,  nutzen das Modell des Inverted Classrooms und bieten Ihren Studenten E-lectures an, mit denen diese die Inhalte der Vorlesung von zu Hause aus erarbeiten können. Die Vorlesungszeit kann dann für Übungen und Diskussionen genutzt werden.

Jacqueline Nienhues, vom DRadio Wissen, berichtet in ihrem Audiobeitrag über Professoren, die diese neue Form der Vorlesung nutzen.

Hier können Sie den Beitrag mit Ihrem Audioplayer abspielen.

From → ICM Umsetzung

Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: